Elektrotechnik von Ihrem Meisterbetrieb aus Unterschneidheim

Ein Haus oder eine Wohnung muss gut mit Strom und Elektrotechnik versorgt werden, damit in allen Räumen gewohnt werden kann.Wir beraten Sie gerne und umfassend zu allen Themen rund um die Elektroinstallation:

  • Veranschaulichung anhand von Mustern
  • Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche

Aktuelle intelligente Systeme binden Geräte von der Tischleuchte über die Waschmaschine bis hin zum Garagentor oder der Gartenteichpumpe mit ein. Gesteuert wird das Ganze einfach per Fernbedienung oder sogar von unterwegs mit Ihrem Mobiltelefon.

Komfort im Wohnbereich -Machen Sie es Sich gemütlich

Wenn sich die Raumtemperatur nach Wetter und Tageszeit richtet, die Jalousieeinstellung nach dem Lichteinfall und das Wohnzimmerlicht ganz nach Stimmungslage einrichten lässt, dann bedeutet dieses nicht nur behagliches Wohnen, sondern auch optimales Haushalten mit Energie.

Aktuelle intelligente Systeme binden Geräte von der Tischlampe über die Waschmaschine bis hin zum Garagentor oder der Gartenteichpumpe mit ein. Gesteuert wird das Ganze einfach per Fernbedienung oder sogar von unterwegs mit Ihrem Mobiltelefon.

Auf einen Blick erkennen Sie, in welchen Räumen noch Licht ist, ob die Alarmanlage aktiv ist oder ob der Fernseher im Kinderzimmer noch läuft.

Hauswärmetechnik

Wussten Sie, dass durch eine energiesparende Wärmedämmung die Anforderungen an die Wohnraumlüftungen steigen? Deshalb: Setzen Sie auch im Bereich der Warmwasser-Zubereitung auf intelligente Technik. Steigen Sie um auf „kostenlose“ Umweltwärme mit Wärmepumpen, sparen Sie Energie mit einer zentralen Wohnraumlüftung oder genießen Sie den Komfort einer Klimaanlage im heißen Sommer!

Egal zu welcher Jahreszeit, mit modernen Installationen erhöhen Sie Ihren Wohnkomfort, sparen Energie und Geld und schonen dabei auch noch die Umwelt.

Intelligentes Wohnen

Wenn es um das eigene Zuhause geht, dann sind wir uns alle einig: Man möchte sich darin wohl fühlen.

Mit Smartphones mobil vernetzt zu sein, ist für uns fast schon eine Selbstverständlichkeit. Dabei fristen die elektrischen Geräte in den eigenen vier Wänden noch ein isoliertes Dasein. Der Trend geht allerdings immer mehr in Richtung intelligenter Hausvernetzung. Gefragt sind Lösungen, die wirtschaftlich, energieeffizient und flexibel sind und das bei maximaler Sicherheit und modernstem Wohnkomfort.

Morgens: Der Wecker klingelt und es ist Zeit aufzustehen. Mit Sonnenlicht kommt man viel einfacher aus dem Bett. Zur gewünschten Zeit werden die Jalousien oder Rollläden automatisch hochgefahren. In der Küche wartet bereits frischer Kaffee auf Sie.

Mittags: Die Sonne wärmt das Zimmer wohlig warm auf. Aber nicht wenn parallel die Heizung läuft. Also regelt das Heizungsventil automatisch die Temperatur runter, um nicht unnötig Energie zu verschwenden. Auch wenn keiner zu Hause ist, hält die Heizung nicht die ganze Zeit die Wohlfühltemperatur. Rechtzeitig zu Ihrem Feierabend erwartet Sie wieder behagliche Wärme daheim.

Abends: Gerade wenn die Dunkelheit eintritt, steigt das menschliche Sicherheitsbedürfnis. Mit einem einzigen Tastendruck schließen sich sämtliche Rollläden im Haus und die Überwachung des Außenbereichs wird aktiviert. Und wenn Sie gerade nicht zu Hause sind – programmierte Beleuchtungsszenarien und automatisierte Rollladensteuerung simulieren eine bewohnte Situation und halten so ungebetene Gäste fern.

Dies ist keine Fiktion, sondern Realität. So funktioniert das intelligente Heim und es kann sogar noch viel mehr.

Haben wir Ihr Interesse für ein „Smart Home“ geweckt?

Advertisements